Copyright © 2001 - 2019The New Life Mission. ALL RIGHTS reserved.


  • Der Jordan, in dem Jesus getauft wurde.
  • Der Jordan fließt in den Toten See, in dem kein Leben ist. Die Oberfläche des Toten Sees ist viel tiefer als der Meeresspiegel. Das Wasser des Toten Sees fließt nirgendwo hin. Jesus wurde von Johannes dem Täufer im See des Todes (Jordan) getauft.

    Es stellt dar, das alle Menschen ausser denjenigen, die ohne Sünde im Herzen sind, für ihre Sünden ewige Verdammnis erwartet.

    Daher ist der Jordan, der See, in dem die Sünden reingewaschen werden; der See, in dem die Sünden abgetötet werden, kurz gefasst, es ist der See der Erlösung, in dem alle Sünden der Menschen durch die Taufe von Jesus, als Er alle Sünden auf sich nahm, reingewaschen wurden.


    Copyright © 2001 - 2019The New Life Mission. ALL RIGHTS reserved.